Erzieher*in

Einjähriges Berufskolleg für Sozialpädagogik (1BKSP) - Zugangsqualifikation Erzieher*in

Einjährige schulische Ausbildung mit Praxisphasen. Der Abschluss berechtigt zur Aufnahme in die Fachschule für Sozialpädagogik (2BKSP oder 3BKSPIT).

Mehr erfahren

Fachschule für Sozialpädagogik (2BKSP)

Zweijährige schulische Ausbildung als Erzieher*in mit Praxisphasen und anschließendem Anerkennungsjahr.

Mehr erfahren

Fachschule für Sozialpädagogik - praxisintegrierte Ausbildung (3BKSPIT)

Dreijährige praxisintegrierte Ausbildung als Erzieher*in. Es wird ein Arbeitsvertrag mit einem Träger geschlossen. Während der Schulzeit in der Regel zwei Tage Praxis und drei Tage Schule pro Woche. Urlaubsanspruch in den Schulferien laut Arbeitsvertrag.

Mehr erfahren