Die Schüler*innen der Zweijährigen Berufsfachschule Fachrichtung Pflege und Gesundheit feierten ihren mittleren Bildungsabschluss

Am 22.07. trafen sich die Schülerinnen der 2 BFP2 bei warmem und sonnigem Wetter an der Schule – nicht mehr, um zu lernen, sondern um ihren Abschluss zu feiern.

Mit ihren Eltern und Freunden sowie mit ihren Lehrer*innen gab es ein gemütliches Zusammensein. Nach einer kurzen Ansprache der Klassenlehrerin Frau Reutter sowie einer Dankesrede, vorgetragen von Annalena und Dilara, gab es einen Sektempfang und anschließend erfolgte die Zeugnisübergabe. Alle Schülerinnen, die zur Prüfung angetreten waren, haben bestanden. Die Erleichterung war allen Schülerinnen anzusehen, besonders in diesem Schuljahr, das gekennzeichnet war von Schulschließung, Homeschooling und Maskenpflicht.

Für gute Leistungen erhielten Noelle Dettmann, Azra Sevil und Anna Konoptzki eine Belobigung, für sehr gute Leistungen gab es einen Preis und einen Büchergutschein für Annalena Frank.

Herzlichen Glückwunsch nochmals an alle an dieser Stelle!